Re: Ein guter Vorsatz für das neue Jahr


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.wir-im-backumer-tal.de ]

Abgeschickt von Lena Hoffmann am 28 Dezember, 2003 um 14:50:22

Antwort auf: Ein guter Vorsatz für das neue Jahr von Andreas Kohla am 27 Dezember, 2003 um 12:55:10:

Ich habe durch aus schon ähnliche Situationen erlebt, muss aber sagen, dass ich primär ein Problem in den "wild" parkenden PKWs sehe. Gerade im Einfahrtbereich von der Feldstraße parken sehr oft Autos so, dass man auch wenn man stehen bleibt (!!!) nicht erkennen kann ob gerade Kinder in diesem Bereich spielen. Auch die Kinder können ur sehr schwer erkennen ob sich ein Auto nähert. Vielleicht könnte man dieses (Park-)Verhalten auch ändern. Wie jedem Autofahrer bekannt sein dürfte, ist da s Parken in Spielstraßen NUR auf den dafür gekennzeichneten Flächen erlaubt.
Lena Hoffmann




Antworten:



Ihre Antwort

Name:
E-Mail:

Subject:

Text:

Optionale URL:
Link Titel:
Optionale Bild-URL:


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.wir-im-backumer-tal.de ]