Re: Concepta - Schlechtleistung bei der Kabel-TV-Versorgung


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.wir-im-backumer-tal.de ]

Abgeschickt von Jürgen Hoffmann am 26 Dezember, 2003 um 12:04:44

Antwort auf: Concepta - Schlechtleistung bei der Kabel-TV-Versorgung von Volker Jorczyk am 26 Dezember, 2003 um 08:50:36:

: Liebe Nachbarn,

: wir möchten Eure Erfahrungen im Zusammenhang mit der teils doch sehr mäßigen Kabelversorgung durch Concepta zusammentragen, um anschließend entsprechend reagieren zu können.

: Leider musste ich immer wieder feststellen, dass die von Concepta gelieferte Bildqualität nicht dem heutigen Stand der Technik entspricht. So stellen wir trotz hochwertiger Empfangsgeräte in verschiedenen Programmen ein Bildrauschen fest, das die Fernsehqualität erheblich mindert. Teilweise können wir Programme überhaupt nicht erkennen, weil der Empfang zu schlecht ist. - Geht's Euch auch so? Hattet Ihr diesbezüglich schon mal Kontakt mit Concepta? Wie war die Reaktion?

: Ansprechpartner sind neben mir Nicole Wiemeler (KBW 15), Birgit Schöner (KBW 17) und Volker Gauss (LZW 16).

: Wir werden dieses Thema auf der nächsten WiBT-Vorstandssitzung, zu der Ihr schon jetzt alle eingeladen seid, besprechen. Termin folgt.

: Weihnachtliche Grüße aus dem KBW 12

: Volker

Hallo Volker,

hallo Nachbarn,

seit ich einen Verstärker für den Kabelempfang nutze, habe ich keine Probleme mehr. Vorher waren einige Programme in der Tat nicht oder nur mäßig zu empfangen.

Grüße vom LZW 8
Jürgen Hoffmann


Antworten:



Ihre Antwort

Name:
E-Mail:

Subject:

Text:

Optionale URL:
Link Titel:
Optionale Bild-URL:


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.wir-im-backumer-tal.de ]